Donnerstag, 9. April 2009

Herzenssache

Das Tränende Herz war die erste Pflanze die ich nach meiner Rückkehr aus Mexiko gekauft habe. Als Erinnerung an die schöne Zeit und liebe Menschen.
Viburnum burkwoodii duftet angenehm würzig.
Pieris japonica "Debutante" - einfach herrlich.
Acer palmatum var. Dissectum „Crimson Beauty“ hat einen ganz feinen, zarten Neuaustrieb.
Die Pfingstrose hat ihre Knospenanzahl verdoppelt! Von zwei Blüten im letzten Frühjahr zu vier dieses Jahr. Wirklich eine unglaubliche Staude. Sie ist ein Teilstück der Pflanze im Garten, die laut dem Hausmeister bereits stand als er hier einzog, sie ist gut und gerne dreißig Jahre alt!

Kommentare:

Mishkat hat gesagt…

Beautiful bleeding heart! I don't grow them, but I should. And I also love peonies - we had some at one house that we rented and they were gorgeous. The fragrance is amazing.

LizzyBean hat gesagt…

exquisite photo of the bleeding heart! I want to hear more about your vegetable gardening adventures! I'm just doing tomatoes and cucumbers in pots.