Dienstag, 19. Mai 2009

Zwischen den Regengüssen

Meconopsis cambrica: herrlich, oder? Ich hoffe, er etabliert sich im Garten! Ich hatte so viele Samen verstreut, nur diese Planze ist gekommen, aber vielleicht samt sie sich ja eifrig aus.
Diese Akelei darf sich auch sehr gerne aussamen, da sie zweifarbig ist.
Dieser Storchschnabel ist glaube ich ebenfalls von dem Baugrundstück von dem ich die Pulmonaria gerettet habe. Ich mag sein "kaltes" Rosa, das ihm Leuchtkraft verleiht.
Heuchera jedweder Art liebe ich ebenfalls!
Diese gerettete Rose blüht erstmals seit ihrem Einzug. Die Knospe duftet bereits! Sie hat eine einzige Blüte, die ich natürlich in Ehren halten werde.Das Johannisbeerstämmchen hatte schön geblüht und nun auch ein paar Beeren angesetzt. Es hat sich aber bewahrheitet, dass diese Sorte stark verrieselt. Längst nicht die gesamten Blüten haben sich in Beeren verwandelt.Hieracium aurantiacum, das Habichtskraut, hat sich sehr gut entwickelt (was mich nicht überrascht) und hat seit einiger Zeit seine Knospen an kräftigen hohen Stielen gen Himmel geschickt. Nun gehen die ersten Blüten auf. Letztes Jahr war es sehr spät mit seiner Blüte. Der viele Regen lässt alles gedeihen und sprießen, aber leider nimmt er mir die Gelegenheit, den Garten auch wirklich zu genießen. Jeder Sonnenstrahl wird von mir und den cats ausgenutzt!

Kommentare:

LizzyBean hat gesagt…

Well, I see your rose here. I love roses but we have a big problem with blackspot and all sorts of fungal diseases. I never had room for roses before I had the beds dug out, although my grandmother and I planted two rose varieties we bought in east TX many years ago; the mermaid rose is one of them. I'm planning to order an heirloom rose bred in the mid-nineteenth c. that is supposed to be disease resistant. Hope you get rested up! I've added your garden blog to my blog list so I can easily click through to see your pictures.

LizzyBean hat gesagt…

P.S. Are those gooseberries??? We used to have those in NY; they are very sour!

Cat with a garden hat gesagt…

Oh, the heirloom roses are wonderful! Choose a place big enough and where you can enjoy it's glorious smell. Which one are you thinking of?