Sonntag, 4. Oktober 2009

Gradwanderung

Es beginnt wieder: die graduelle Verfärbung der Blätter meiner Zaubernuss. Immer wieder schön!

Kommentare:

SchneiderHein hat gesagt…

Oh schade, dass ich diese Veränderung nun nur hier sehen kann. Bei meiner Mutter hat die Zaubernuss den Winter nicht überstanden und meine scheint im Sommer vertrocknet zu sein. Vielleicht versuche ich es später aber doch noch einmal ...
Liebe Grüße
Silke

Stofffetzen hat gesagt…

ohh, ist Dein Blog schön und zwischen den vielen Blumen die schönen Katzen, da würde sich die Katzen-Filzhöhle richtig gut machen.
Britta, wenn Du noch nie gefilzt hast, ist es vielleicht ein bißchen schwer eine solche Höhle zu filzen.Ein Walkholz brauchst Du dafür nicht, geht auch ohne.
Gefilzt habe ich diese Höhle draußen, ansonsten wäre meine Wohnung uberflutet gewesen.
Versuche es doch einmal mit einem Wichtel, die ich auf meiner Seite eingestellt habe um ein gefühl fürs filzen zu bekommen.Für den Wichtel benötigst du nur wenig Platz.
Wenn Du trotzdem eine Höhle haben möchtest und Dich nicht traust, filze ich sie gerne für Dich-

LG Mira